Eröffnung der Indoorsaison

Es gab so unendlich viele Gründe, warum wir so lange nichts von uns hören lassen haben.
Dieses Jahr war ein wenig verhext, aber jetzt geht endlich wieder die Hallensaison los und passend zur närrischen Zeit ist neben dem Racing auch Zeit, um ein wenig rum zu blödeln.
Es wird noch so einiges in Zukunft passieren, wir sind selbst gespannt, was wie es so weiter gehen wird 😉

Doch jetzt viel Spaß mit dem aktuellsten Videoschnipsel.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/l76NSD4JtaI

Attack of the Spiders

Nichts gegen die kleinen Krabbeltierchen, nur wenn es krabbelt und man gerade konzentriert fliegt um nicht den nächsten Baum zu entwurzeln, dann kann es doch fies werden 😉

Wir waren am heutigen Sonntag eine gemütliche Runde fliegen. Im Video ist zu sehen, wie prima die „Flip after Crash“ Option aka „Turtle Mode“ funktioniert. Bei längerem Gras kann es allerdings doch passieren, dass die Halme sich zu sehr um die Motoren wickeln.

Viel Spaß und lasst euch nicht krabbeln 😉

-Jan

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Vab9hxusftM

New Gear

Mir ist vor einer Woche mein TBS FPVision durchgebrannt.

Neu oder nach Alternativen umsehen?
Ich habe nach Alternativen umgesehen und den neuen Matek Flightcontroller F405-CTR entdeckt. Dieser bietet neben 5 UARTS nutzbaren einen zusätzlichen Serial Port. Genau das richtige für meine Vorhaben. Demnächst soll ein GPS verbaut werden um endlich zuverlässig Geschwindigkeiten messen zu können.

Auch hinzugekommen ist von DALRC das ENGINE 40A 4IN1 ESC. Die 25A TBS Bulletproof haben mich nie im Stich gelassen, aber wenn die bei 25A abregeln muss was größeres her um mehr Power an die Motoren zu bringen.

Das Ergebnis ist im Folgendem Video zu sehen, ich jedenfalls bin begeistert! Hierbei handelt es sich im ein frisch geflashtes Board mit DShot 1200 Standardeinstellungen!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/q33dRktqjWk

360 Grad Videos

Aus Ermangelung an Videomaterial, haue ich heute mal etwas älteren Content raus.
Wir probieren uns mit neuer Technik und präsentieren unser erstes Video in 360 Grad, welches anstelle der bekannten Aktion Kamera mit einer speziellen 360 Grad Kamera erstellt wurde.

Eingesetzt wurde eine Full Dome 360 von GoXtreme.
Google Ergebnis

Quelle: http://www.goxtreme-action-cams.com/de/goxtreme-full-dome-360-2/

Qualitativ mit Sicherheit in der Einsteigerklasse zu finden, liefert diese Aber erste Testergebnisse, die doch überraschen. Im Zusammenspiel mit der neuen VR-Funktion in Adobe Premiere können hier recht einfach erste Schritte in der 360 Grad Welt gegangen werden. Ziel soll es sein, in Zukunft eine Gyro stabilisierte Kamera zu beschaffen, die optional den Horizont stabilisiert und den optischen Effekt schafft, dass sich der Copter um die Kamera „dreht“. In diesem Video ist dieses andeutungsweise zu erkennen, beim ersten Flip. Hier habe ich mühevoll jeden Frame neu ausgerichtet. Dieses kann mit einer Kamera mit entsprechender Funktion eingespart werden 😉

Ohne lange zu schwafeln, viel Spaß mit dem ersten matschigen Ergebnis.

-Jan

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=NQXcU69rpeQ

 

Sonntagsfliegen

Die vorösterlichen Sonnenstrahlen luden zum fliegen im Freien ein.
Gesagt, getan haben wir gleich ein paar neue Pop-Up Gates ausprobiert. Gut, 5″ gegen 3″ war vielleicht etwas unfair im Kräfteverhältnis, aber der Dieter hat es mir auch nicht wirklich leicht gemacht. So musste ich letztendlich zu unfairen Mitteln greifen und ein Gate zu Fall bringen, was mir nach dem darauf folgendem Crash von uns beiden eine Proplänge Vorsprung verschafft hat.

-Jan

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Jamj6tfk5qU

Close Calls am neuen Spot

heute haben wir uns zu zweit einen neuen Spot zum fliegen angeguckt. Ab Frühjahr, wenn die Bäume wieder Blätter tragen, kann man dort bestimmt prima drum herum fliegen, ohne jemanden zu stören. Wie gewohnt sind wir uns sehr nahe gekommen, dieses mal auf Propfühlung. Eigentlich ein Wunder, dass wir noch keinen Mid Air Crash hatten 🙂

Viel Spaß beim gucken und wir arbeiten auch schon wieder an neuer Technik die wir demnächst präsentieren können 😉

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=O2uZEi4NlME

Flying in Los Santos

Die liebevoll gestaltete Landschaft von San Andreas welche die Insel von GTA V ist, lädt aufgrund ihrer schieren Größe schon zum fliegen ein. Uns als FPV Verrückte reizt die Stadt Los Santos im besonderen.

GTA V FPV Drone Mod

Umgesetzt durch den FPV Drone Mod hat Autor LeFix für uns eine Möglichkeit geschaffen, die uns LiftOff oder Velocidrone nicht bieten können. Wir können über Städte fliegen, über Autobahnen, oder Brücken – wie zuletzt RotorRiot und zurecht dafür ordentlich Ärger bekommen haben – ohne etwas befürchten zu müssen. Im Wahren Leben untersagt sowas schon der gesunde Menschenverstand, jedoch kann man sich hier richtig austoben. Eine einfache Installationsanleitung inklusive der Einrichtung einer Taranis als Steuergerät findet ihr in diesem Youtubevideo. Einen kleinen Zusammenschnitt von uns findet ihr im unten eingebundenem Video oder auf unserer Youtube Seite. Bitte beachtet, dass mit Modifikationen nicht Online gespielt werden sollte, da Rockstar die Konten sperren könnte, weil Mod auch zum cheaten missbraucht werden könnten.

 

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/UT2SX5KjEsw